Logo Wasserverband Nord

Rohrnetzspülungen

In Eggebek, Jörl und Lindewitt (OT Riesbriek) werden vom 04.-15.07.2022 von 8-16 und 19-3 Uhr die Rohrnetze gespült. Evtl. auftretende Färbungen/Trübungen des Wassers sind nicht gesundheitsschädlich. Mit vermindertem Druck oder kurzzeitiger Unterbrechung der Versorgung ist zu rechnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 zurück zur Übersicht

Kanalsanierung dauert bis Weihnachten

11.11.2014

Quelle: Flensburger Tageblatt vom 10.11.2014; Autor: lj

Im alten Ortskern von Großenwiehe wird der Straßenverkehr zurzeit durch Bauarbeiten stark beeinträchtigt. Es gab Probleme bei der Oberflächenentwässerung: "Der Zustand der Rohrleitungen ist sehr schlecht, so dass im Bereich Spechtweg und Wieheberg eine Kanalsanierung erforderlich wurde", erklärt Boyke Elsner von der Ingenieurgesellschaft Nord (IGN). Auftraggeber ist der Wasserverband Nord. Die Arbeiten werden von der Firma Schaalbyer Tief- und Straßenbau vorgenommen. "Sie werden sich wohl bis Weihnachten hinziehen", sagt Mitarbeiter Manfred Sponberg.

Durch die erforderlichen Umleitungen fließt der Verkehr zum Teil durch das Neubaugebiet "Süderlücke". Bürgermeisterin Gudrun Carstensen bittet die Bürger, besonders die Anlieger in der Süderlücke und der betroffenen Straßen, um Verständnis.

Es müssen insgesamt 310 Meter Leitungen verlegt werden. Außerdem werden Schächte, Straßenabläufe und Bordsteine erneuert. Eine Straßendeckenerneuerung kann erst im Frühjahr erfolgen. Die Kosten belaufen sich auf zirka 183000 Euro.