Logo Wasserverband Nord

Stellenangebot Wasserverband Nord

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Für das Team unserer modern ausgestatteten Abwasserbeseitigungsanlagen in Bredstedt und Umgebung suchen wir zum 01.04.2023 (oder später) eine Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d).

Die Kläranlage in Bredstedt ist mit 16.000 EGW die größte eigene Kläranlage in unserem Verbandsgebiet. Sie sorgt in den Gemeinden Breklum und Struckum sowie in der Stadt Bredstedt für die erfolgreiche Abwasserbeseitigung/-reinigung von ca. 4.000 Haushalten. Damit dies funktioniert, haben wir eine Vielzahl an technischen Anlagen und Maschinen im Einsatz, die rund um die Uhr in Betrieb sind.

Ihr direktes Team umfasst 5 Kollegen und 13 weitere Abwasserkollegen in anderen Entsorgungsgebieten.

Wir tun alles dafür, um Schmutzwasser so rein wie möglich wieder zurück in den natürlichen Wasserkreislauf zu geben. Seien Sie dabei und unterstützen Sie unser Abwasserteam in Bredstedt!

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung in den Berufsbildern Fachkraft für Abwassertechnik oder Ver- und Entsorger bzw. vergleichbare technische Ausbildung
  • sicherer Umgang mit Microsoft-Produkten (Excel, Word) sowie weitere Kenntnisse in der Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik
  • Bereitschaft zur Fortbildung zum Abwassermeister
  • eigenverantwortliche, selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Besitz des Führerscheins Klasse B/BE 6
  • Führerschein C1E bzw. die Bereitschaft, diesen zu absolvieren
  • Wohnort im Einsatzgebiet oder angrenzend

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung, Steuerung, Überwachung, Wartung und Instandhaltung der abwassertechnischen sowie der elektrotechnischen Anlagen, Prozessleit- und Fernwirktechnik
  • Probenahme und Durchführung von Analysearbeiten (Labor)
  • Mitwirken bei der Qualitätssicherung (und beim Energiemanagement)
  • nach der Einarbeitung ist die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst vorgesehen

Und das kommt von uns:

  • ein unbefristetes, zukunftssicheres Arbeitsverhältnis in einem familienfreundlichen Unternehmen in der Region
  • Vollzeit Arbeitsplatz; eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden
  • umfassende Einarbeitung
  • ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten in einem engagierten und kollegialen Team
  • Fortbildungsmaßnahmen und die Teilnahme an gesundheitsfördernden Aktivitäten
  • 30 Tage Urlaub
  • die Vergütung und die sozialen Leistungen erfolgen nach dem TV-V (Weihnachtsgeld)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • gutes Betriebsklima mit gemeinschaftlichen Veranstaltungen
  • Bike-Leasing
  • Dienst-Handy

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

Wasserverband Nord
Wanderuper Weg 23
24988 Oeversee

oder als pdf per Mail an: info@wv-nord.de