Logo Wasserverband Nord

 

Für unsere Kunden:

Die in nebenstehender Liste aufgeführten Firmen sind berechtigt, Arbeiten an der Trinkwasserhausinstallation durchzuführen.

 

Für unsere Installateure:

Die im Installateurverzeichnis des WV-Nord eingetragenen Installationsunternehmen tragen gemeinsam mit uns die Verantwortung dafür, dass unsere Kunden zu jeder Zeit bedenkenlos unser Trinkwasser nutzen können.

Um sie hierbei zu unterstützen, haben wir einige Informationen zusammen getragen:

BDEW-Merkblatt: Der Netzanschluss
Informationen für Bauherren, Anschlussnehmer, Bauunternehmer und Architekten über die Herstellung der Hausanschlüsse für Strom, Gas, Wasser und Fernwärme.

BDEW-Merkblatt: Eintragung von Installationsunternehmen
in die Installateurverzeichnisse der Strom- und Gas-Netzbetreiber und Wasserversorgungsunternehmen

TWIN Nr. 07
Wasserbehandlung in der Trinkwasser-Installation: mechanisch wirkende Filter, Dosieranlagen, Kalkschutzgeräte und Ionenaustauscher

TWIN Nr. 12
Temporärer Einsatz endständiger Filter in mikrobiell kontaminierten Trinkwasser-Installationen

TWIN Nr. 13
Anforderungen an die Absicherung der Trinkwasser-Installation und des Trinkwassernetzes bei Nutzung in der Vieh- und Landwirtschaft - Sicherungseinrichtung "freier Auslauf"

Flyer "Trinkwasser wird bleifrei"
Neuer Grenzwert für Blei im Trinkwasser ab 1. Dezember 2013

Vereinbarung über einen Installateurauschuss
beim Wasserverband Nord vom 28. Juni 2017

Vereinbarung zur Sicherung der Versorgungsqualität, der Hygiene der Trinkwasserversorgung und der sicheren Anwendung von Trinkwasseranlagen
vom 05. Juli 2017

 

Der Installateurausschuss (v.l.): Tim Schulte, vom WVN: Peter Klerck, Geschäftsführer
Ernst Kern, Jörg Carstensen, außerdem Dirk Neumann und Reinhard Burdinski sowie Burkhard Wolz (WVN).