Logo Wasserverband Nord

Ausbildung & Stellenangebote – Berufseinstieg und Karriere beim Wasserverband Nord

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeipunkt einen/eine
Mitarbeiter/in in der Kanalnetzunterhaltung

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • routinemäßige Inspektionen von Schächten, Regenrückhaltebecken und Einleitstellen
  • der Umgang mit dem verbandseigenen Spülfahrzeug und der Kanalkamera
  • Falscheinleiterkontrolle
  • Pflegearbeiten (Mäharbeiten und Gehölzschnitt) an Gewässerläufen und Regenrückhaltebecken

Voraussetzungen bzw. wir erwarten:

  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick gerne in Verbindung mit Tiefbauerfahrung
  • Körperliche Belastbarkeit (ohne Gleichgewichtsstörung und Höhenangst)
  • Einsatz- und Organisationsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstes, selbstständiges Arbeiten sowie Zuverlässigkeit
  • Einfache EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Mindestens Führerscheinklasse BE, gerne CE

Wir bieten:

  • Vollzeit Arbeitsvertrag
  • Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis in der Region
  • Tarifliche Vergütung nach TV-V
  • Eigenverantwortung in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • Jährliche Schulungen/Weiterbildungen
  • Flache Hierarchien in einem mittelständigen, wachsenden Betrieb
  • Moderne Arbeitstechnik
  • Gutes Betriebsklima

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams auf der Kläranlage in Bredstedt zu sofort bzw. zum 1. April 2019 einen/eine

Elektroinstallateur/-in / Elektroniker/-in Fachrichtung Automatisierungstechnik bzw. Maschinen- und Antriebstechnik (Betriebstechnik)

in unbefristeter Anstellung in Vollzeit

Voraussetzungen bzw. wir erwarten:

  • Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstein
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Führerschein Klasse 3 / BE
  • Wohnort im Verbandsgebiet oder angrenzend
  • EDV Kenntnisse
  • SPS 7 Grundkenntnisse
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, besonders im Abwasserbereich

 Wir bieten:

  • Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis in der Region
  • Tarifliche Vergütung nach TV-V
  • Eine Arbeit mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortung in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • Jährliche Schulungen/Weiterbildungen
  • Moderne Arbeitstechnik
  • Flache Hierarchien in einem mittelständigen, wachsenden Betrieb
  • Gutes Betriebsklima

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Unsere Azubis ab 01.08.2018

v.l.: Andreas Hartwig (Fachkraft für Abwassertechnik), Tim Sand (Rohrleitungsbauer)