Logo Wasserverband Nord
e


Neben den routinemäßigen Rohrnetzspülungen des WV Nord finden zur Zeit im Verbandsgebiet auch die Hydrantenwartungen der Feuerwehren statt, in diesem Zusammenhang kann es zu einer Braunfärbung des Wassers kommen. Es handelt sich bei den Verfärbungen um Eisen, welches sich durch die erhöhte Fließgeschwindigkeit im Rohrnetz lösen kann. Das Eisen ist gesundheitlich völlig unbedenklich. Bitte öffnen Sie zwei Kaltwasserzapfstellen für etwa 5 - 10 Minuten, in den meisten Fällen ist die Verfärbung dann beseitigt siehe hier.

ACHTUNG: Rohrnetzspülungen ab dem 13.01.2020 in den Gemeinden Langenhorn, Bordelum, Oeversee, Großenwiehe, Handewitt OT Jarplund und Weding, EGGEBEK, LANGSTEDT, NORDHACKSTEDT, JARDELUND, WEESBY und HÖRUP siehe hier

 

Das Team und die Ansprechpartner

Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie und helfen Ihnen gerne weiter! Lernen Sie unser Team kennen.

Ihre Ansprechpartner

Arbeiten beim Wasserverband Nord

Azubis 2020 gesucht!!!

Ausbildung & Stellenangebote

Unsere Aufgaben und Organisation

Für die Menschen in unserer Region: Lernen Sie unsere Aufgaben und unsere Organisation kennen.

Über den Wasserverband

Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen


16.01.2020  Rohrnetzspülungen
14.01.2020  Aktuelle Fäkalschlammabfuhrtermine
13.01.2020  Bitte Wasserzähler einpacken…
weitere Meldungen

Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen

 Aktuelle Baumaßnahmen
zur Übersicht